• info@badfabrik24.de
  • 03693 5074460
  • Kauf auf Rechnung
  • Versand nach DE / A / CH
  • Trusted Shops
  • info@badfabrik24.de
  • 03693 5074460
  • Kauf auf Rechnung
  • Versand nach DE / A / CH
  • Trusted Shops

JRG SANIPEX für flexibel einsetzbare Trinkwassersysteme


JRG Sanipex steht für Qualität auf höchstem Niveau. Durch eine patentierte Verbindungstechnologie versprechen die Produkte eine sichere Installation ohne Querschnittsverengungen. Des weiteren sind Toträume kein Thema und durch das ausgefallene System werden kaum Druckverluste und Temperaturschwankungen generiert.

SANIPEX Rohre


SANIPEX Rohrsysteme bestehen meist aus einem wasserführenden Innenrohr sowie einem Schutz- und Isolierrohr, welches von der Keller- oder Stockwerkverteilung direkt bis zu den Armaturenanschlussdosen verlegt werden kann.

SANIPEX Spülkastenanschlüsse



Unsere SANIPEX Spülkastenanschlüsse eignen sich ideal zur Montage an Spülkastenaussenseiten. Des weiteren bestehen sie aus korrosionsbeständigen Werkstoffen, welche eine hohe Langlebigkeit aufweisen.


SANIPEX Wandanschlussdosen

Wandanschlussdosen von SANIPEX eignen sich für alle Installationsarten in Klein- und Großobjekten sowie für Umbauten und Renovationen. Außerdem bestehen die Komponenten aus umweltfreundlichen und recycelbaren Materialien.


SANIPEX T - Stücke & Reduktionen



SANIPEX T- Stücke & Reduktionen eignen sich für so gut wie alle Installationsarten in Klein- und Großobjekten sowie für Umbauten und Renovationen. Außerdem ist das Sanipex Classic herrvoragend kombinierbar mit dem formstabilen Sanipex MT-System.


SANIPEX Winkel

SANIPEX Winkel versprechen eine große Systemvielfalt, eine kurze Montagezeit und sind in der Funktionsweise auf höchstem Niveau. Lassen Sie sich begeistern wie einfach und doch leistungsstark diese Systeme funktionieren.

SANIPEX Kupplungen & Kappen



Kupplungen & Kappen von Sanipex sind eine intelligente Lösung, wenn es um Installation geht. Sie sind vielseitig, langlebig und umweltfreundlich. Aber probieren Sie es doch selber aus.


SANIPEX Übergänge

SANIPEX Übergänge sind ausgestattet mit der patentierten Bördel-Klemmverbindung und garantieren eine totraumsichere Installation. Außerdem bestehen alle Komponenten aus recycelbaren und umweltfreundlichen Materialien.


SANIPEX Wanddurchführungen


SANIPEX Wanddurchführungen bestehen aus Rotguss, einem O-Ring sowie einer Bördelverschraubung aus Kunststoff mit Innen- und Außengewinde die geeignet sind für Holzwände, Gipskartonplatten und Elementbau.


SANIPEX Heizungsteile

SANIPEX Heizungsteile sind die ideale Lösung in der Heiztechnik. Sie sind sehr flexibel in der Anwendung, besitzen eine hohe Korrosionsbeständigkeit, sind umweltfreundlich und besitzen eine kurze Montagezeit. Verwenden auch Sie Sanipex in Ihrer Installation.


SANIPEX Systemventile



Die Systemventile von Sanipex versprechen einfache Handhabung bei erstklassiger Verarbeitung und optimaler Leistung. Alle Systemventile sind entweder mit Handrad oder Kugelhahn ausgestattet und halten einen Durchfluss von 10 bar aus.


SANIPEX Verteiler

SANIPEX Verteiler sind die optimale Lösung im Bereich Warm- und Kaltwasserverteilung. Sie sind bei uns verfügbar in vielen verschiedenen Varianten und garantieren einen optimalen Nutzen auch bei hoher Beanspruchung. Durch das eintigartige Design der Verteiler werden Toträume und Stagnation verhindert.


SANIPEX Rohrschellen



Bei der Installation von Rohren werden zwangsläufig Rohrschellen benötigt und Sanipex hat auch hier eine intelligente Lösung parat. Sanipex Rohrschellen bestehen aus Stahl, sind verzinkt und versprechen eine einfache, aber dennoch effiziente Halterung für ihr Rohrsystem.


SANIPEX Armaturenanschluss

SANIPEX Armaturenanschlüsse sind eine sehr gut geeignete Lösung im Bereich Installation und machen Ihre Trinkwassersystem geschützt vor Druckverlusten und Temperaturschwankungen. Sie sind hochwertig verarbeitet und die Systeme Classic und MT miteinander kompatibel.

JRG Sanipex

Sortieren nach:


JRG Sanipex Rohr-Installationssysteme


Als universell einsetzbares Rohr-Installationssystem aus vernetztem Polyethylen (PE-X) Rohren mit Armaturen und Fittings aus Rotguss ist JRG Sanipex classic zu verbinden. JRG Sanipex MT ist als Mehrschicht-Verbundrohrsystem für Sanitär-, Heizungs- und Druckluftinstallationen bekannt und weißt alle Anforderungen für die Trinkwasserverteilung und Anschlussleitungen im Einfamilienhaus sowie in Großobjekten nach.

Gütesicherung und Zulassung

Von der Qualitätssicherung in der Produktion über diverse ISO Zertifizierungen hinsichtlich Umwelt- und Prozesssicherheit unterliegen die JRG Installationssysteme Sanipex und Sanipex MT ständigen Kontrollen durch interne und externe Stellen. Ständige Überwachung durch bekannte Zulassungsstellen (zum Beispiel SVGW, DVGW, ÖVGW, SINTEF, SITAC, GL, DNV) für Trinkwasser-, Heizungs- und Druckluftinstallationen garantieren das alle Anforderungen für die wichtigsten Anwendungen in der Haustechnik erfüllt werden.

Das JRG Sanipex classic Installationssystem bietet ein bewährtes PE-X-Rohrsystem für Trinkwasser- und Brauchwasserinstallationen sowie für Druckluftanlagen bis 10 bar. Schon seit über 40 Jahren überzeugt das JRG Sanipex System durch hohe Flexibilität, auswechselbare Rohre durch Rohr-in-Rohr-Installation, beste Akustikeigenschaften und hohe Korrosionsbeständigkeit.



Das System


Durch die Verbindungstechnologie des JRG Sanipex Trinkwassersystems wird eine sichere Installation ohne Querschnittsverengung begünstigt. Toträume und Stagnation werden durch das Design verhindert. Außerdem entstehen im System niedrigere Druckverluste und weniger Temperaturschwankungen.

Ein wasserführendes Innenrohr aus vernetztem Polyethylen (PE-X) in einem Schutz- und Isolierrohr sind die Bestandteile, welche auf direktem Weg von der Keller- oder Stockwerksverteilung bis zu den Armaturenanschlussdosen verlegt werden. Aus korrosionsbeständigem Rotguss sind alle wasserführenden Systemteile wie Verteiler, Bogen, Ventile und Übergänge.

Für Installationsarten in Klein- und Großobjekten sowie für Umbauten und Renovationen ist JRG Sanipex classic bestens geeignet. Dank der Rohr-in-Rohr-Technik ist der Austausch wasserführender Innenrohre ohne Aufstemmen von Bodenbelägen und Wandplatten zu verwirklichen. Alle Komponenten des JRG Sanipex classic Systems bestehen aus umweltfreundlichen und recycelbaren Materialien.

Systemeigenschaften:

Werkstoffe: Rohre aus PE-Xc mit Schutzrohr, Fittinge aus Rotguss und Kunststoff
Dimensionen: d12, d16, d20 (d25, d32, d40, d50, d63)
Einsatzgebiete:

  • Warm- und Kaltwasser-Trinkwasserverteilungen in Auf- oder Unterputzinstallationen, Schächten und Elementbau, zwischen Verteiler bis zur Entnahmestelle
  • Brauchwasserleitungen, Kühlwasserleitungen, Druckluftleitungen


Verbindungstechnologie: patentierte Bördel-Klemmverbindung
Betriebsdruck: bis 10 bar
Betriebstemperatur: 0° C bis +95°C



Hauptanwendungsgebiete

  • Haustechnik
  • Warm- und Kaltwasserverteilung
  • Druckluft



Besonderheiten

  • Austausch des Innenrohres ohne Beschädigung von Wandplatten und Fliesen möglich
  • mit vollem Querschnitt hygienisch einwandfreie, totraumfreie Rohrverbindungen
  • geeignet für Heißwasser bis +95°C bei 10 bar, Problemfrei bei thermischer Desinfektion
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • sehr flexible Anwendungsmöglichkeiten
  • geeignet für Leitungsprovisorien
  • Geräuscharm, erfüllt die erhöhten Schallschutzanforderungen nach SIA 181 und DIN 4109
  • kombinierbar mit dem formstabilen System JRG Sanipex MT
  • umweltfreundliche, recycelbare Stoffe
  • lösbare Verbindungen
  • kurze Montagezeiten
  • Große Systemvielfalt

Auswechseln der JRG Sanipex classic-Rohre im Schadensfall


Im Schutzrohr verlegte wasserführende PE-X-Rohre der Dimensionen 12 und 16 lassen sich bei Beschädigung ohne Stemmarbeiten an Bodenbelägen oder Wandplatten problemlos austauschen. Die JRG-Verlegerichtlinien müssen eingehalten werden. Das beschädigte Rohr wird durch ein neues Innenrohr mittels einer Zugkupplung verbunden und vom Verteiler oder Dosenkörper her ausgewechselt.



Totraumfreie Verbindungstechnik ohne Stützhülse


Temperaturbedingte Materialstärken-Veränderungen im Bereich der Verbindung kompensiert die patentierte JRG Sanipex classic-Bördel-Klemmverbindung durch eine Tellerfeder, so das ein konstant geregelter Anpressdruck des Rohres auf die Bördelfläche und somit eine dauerhafte Dichtheit gewährleistet ist. Der volle Rohrquerschnitt wird dank der ausgereiften Konstruktion der JRG Sanipex classic-Bördel-Klemmverbindung ausgenutzt. Dadurch entstehen keine zusätzlichen Fließgeräusche und es herrscht ein geringerer Druckverlust.